Oberer Lechgau-Verband
Abstand Header
Startseite
Der Gau
Trachtenlandschaft Bayern
Nützliches zum Herunterladen
Veranstaltungen
Gaufest 2018
Vereine
Gaugruppe
Gaujugendgruppe
Musikgruppen
Berichte
Berichte 2018
Gaujugendtag in Seeg
Trachtenwallfahrt in die Wies
Maiandacht in der Wieskirche
Jugendpreisplatteln in Füssen
Wirtshausliedersingen in Hofen
Gaujugendsingen in Schwangau
Frühjahrsversammlung in der Wies
Jugendhoigate in Buching
Berichte 2017
Berichte 2016
Berichte 2015
Berichte 2014
Berichte 2013
Berichte 2012
Berichte 2011
Berichte 2010
Berichte 2009
Brauchtum
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Inhaltsverzeichnis

Gaujugend-Preisplatteln des Oberen Lechgau-Verbandes in Füssen

Einzelsieger der vier Altersklassen mit 1. Gaujugendvertreter Markus Lory und 1. Gauvorstand Walter Sirch
Gruppensieger D’ Lechgauer Prem I

Zum Gaujugend-Preisplatteln des Oberen Lechgau-Verbandes hatten D’ Neuschwanstoaner Stamm Füssen in das Soldatenheim in Füssen eingeladen. Der Einladung folgten in der Einzelwertung 301 Teilnehmer, 125 Buaba und 176 Mädla, die sich in den Altersklassen bis 11 Jahre, 11 bis 13 Jahre, 13 bis 15 Jahre und 15 bis 17 Jahre und in der Gruppenwertung 19 Gruppen mit je sechs Paaren. Die schwierige Aufgabe der Bewertung an diesem Tag übernahmen die Preisrichterinnen und Preisrichter Vroni Bußjäger, Magdalena Heißerer, Toni Hollerbach, Tobias Kögel, Martin Kreuzer, Andreas Streif, Monika Streif und Carolina Vollmair aus den eigenen Gauvereinen. Fleißig spielten die Musikanten Fabian Hindelang, Michael Hindelang, Moritz Köpf und Roman Nuscheler für die 227 Starts die Plattlermelodien. Immer wieder spannend ist die Gruppenwertung, bei der 19 Gruppen aus 13 Gauvereinen mitmachten. Den Sieg holten sich wieder D’ Lechgauer Prem, Zweite wurden D’ Schloßbergler Hopferau und Dritte Hochplatte Buching I. Für den guten Ablauf des Tages zeichneten die Gaujugendvertreter Markus Lory, Andrea Breyer und Alexander Lux und die Mädlavertreterinnen Vreni Köpf und Sandra Rösch, mit der Ansage der Starts und Bekanntgabe der Einzelergebnisse. Unterstützt wurden sie an den zwei Bühnen durch die Schreiber Josef Heißerer, Monika Grieser, Claudia Klopfer, Josef Sieber und Monika Zink. Als 1. Gaujugendvertreter sprach Markus Lory allen Mädla und Buaba einen besonderen Dank aus für’s Mitmachen und die sehr guten Auftritte in sauberer Tracht und den korrekten Frisuren dazu.

Bevor 1. Gauvorstand Walter Sirch die Gruppenwertung verkündete dankte er 1.Gaujugendvertreter Markus Lory und dem Trachtenverein D’ Neuschwanstoaner Stamm Füssen mit seinem Vorstand für die gute Durchführung sowie Vorbereitung des Gaujugend-Preisplattelns. Dem Ausrichter ein Dank für die Bereitstellung der schönen Preise für alle Teilnehmer, den Anstecknadeln für die ersten Zehn jeder Altersklasse, sowie alle Gruppen. Die Spannung stieg, wer holt diesmal den Sieg? Der Sieger wurde als letzter genannt und so jubelten schon ab Platz fünf die Mädla und Buaba im Saal bis dieser genannt war – welch große Freude zum Abschluss dieses langen Tages.

Gruppenwertung:

1. D’ Lechgauer Prem
2. D’ Schloßbergler Hopferau I
3. Hochplatte Buching I
4. Alpengruß Wildsteig I
5. D’ Älpler Trauchgau I
6. D’ Falkenstoaner Weissensee
7. D’ Lobachtaler Seeg I
8. Oberlandler Wies
9. D’ Auerbergler Bernbeuren
10. D’ Waldberger Roßhaupten
11. D’Schwanstoaner Schwangau I
12. Kaltentaler Bidingen
13. D’ Stoiwändler Wald
14. D’ Älpler Trauchgau II
15. D’ Schloßbergler Hopferau II
16. Hochplatte Buching II
17. Alpengruß Wildsteig II
18. D’ Lobachtaler Seeg II
19. D’Schwanstoaner Schwangau II

Einzelwertung der verschiedenen Altersklassen:

Mädla bis 11 Jahre:

1. Sofie Heberle, Stötten,
2. Claudia Lang, Trauchgau,
3. Katharina Grieser, Buching,
4. Laura Böck, Weissensee,
5. Sophia Stückl, Prem,
6. Anna Niggl, Wildsteig,
7. Margaretha Krisas, Hopferau,
8. Lara Knigge, Wald,
9. Theresa Sutter, Buching,
10. Viktoria Schneider, Buching,

Buaba bis 11 Jahre:

1. Nikolas Grieser, Buching,
2. Pius Wild, Wald,
3. Anton Gast, Hopferau,
4. Sebastian Götsch, Bidingen,
5. Christian Mair, Wies,
6. Luis Hennevogel, Buching,
7. Sebastian Böse, Buching,
8. Fabian Tronsberg, Seeg,
9. Maximilian Christa, Buching,
10. Roman Lory, Prem,

Mädla 11 bis 13 Jahre:

1. Christina Pfeiffer, Trauchgau,
2. Julia Niggl, Trauchgau,
3. Susanne Vogler, Buching,
4. Marlene Ott, Buching,
5. Sandra Schreiner, Weissensee,
6. Miriam Tronsberg, Seeg,
7. Vreni Schön, Trauchgau,
8. Janina Guggemos, Weissensee,
9. Angelika Gast, Hopferau,
10. Hanna Fleischhut, Hopferau,

Buaba 11 bis 13 Jahre:

1. Lorenz Landerer, Hopferau,
2. Daniel Leitner, Trauchgau,
3. Christoph Bußjäger, Wildsteig,
4. Georg Götsch, Bidingen,
5. Ludwig Poppler, Hopferau,
6. Michael Frühholz, Seeg,
7. Leonhard Vollmair, Trauchgau,
8. Korbinian Vollmair, Wildsteig,
9. Lorenz Keller, Wildsteig,
10. Benedikt Höß, Weissensee,

Mädla 13 bis 15 Jahre:

1. Nadja Seelos, Prem,
2. Veronika Heberle, Stötten,
3. Elisabeth Dorn, Seeg,
4. Sara Guggemos, Seeg,
5. Monika Rauch, Bidingen,
6. Agnes Dempfle, Stötten,
7. Maria Rietzler, Seeg,
8. Sophia Niggl, Prem,
9. Karolin Wechner, Hopferau,
10. Vanessa Krieger, Seeg,

Buaba 13 bis 15 Jahre:

1. Hannes Bußjäger, Wildsteig,
2. Lukas Köpf, Stötten,
3. Manuel Osterried, Wald,
4. Niklas Neckermann, Prem,
5. Pius Susanek, Wies,
6. Lukas Schreiner, Weissensee,
7. Florian Fendt, Wildsteig,
8. Hans-Georg Frühholz, Seeg,
9. Maximilian Landerer, Schwangau,
10. Philipp Wild, Wald,

Mädla 15 bis 17 Jahre:

1. Barbara Sieber, Trauchgau,
2. Magdalena Poppler, Hopferau,
3. Sabine Rauch, Bidingen,
4. Laura Wörle, Prem,
5. Lisa Köhler, Hopferau,
6. Johanna Wohlfahrt, Bernbeuren,
7. Anna Greisl, Buching,
8. Selina Linder, Prem,
9. Julia Wagner, Hopferau,
10. Franziska Bertl, Wildsteig,

Buaba 15 bis 17 Jahre:

1. Daniel Niggl, Prem,
2. Max Pfeiffer, Trauchgau,
3. Franz Heberle, Stötten,
4. Josef Strobl, Wildsteig,
5. Christian Müller, Buching,
6. Josef Götsch, Bidingen,
7. Florian Kämpf, Stötten,
8. Sebastian Trainer, Wildsteig,
9. Kilian Stehle, Weissensee,
10. Johannes Fischer, Bidingen